Nach dem Fasching ist vor dem Fasching

am .

nach_dem_faschingGestern nahmen wir Abschied vom Fasching 2012/13. Leider war uns dieses Jahr der Wettergott nicht so gnädig. Trotz alledem kamen viele Faschingsfreunde um die noch verbleibenden Stunden mit der Bubaria zu feiern.
Ein letztes Mal zeigten die fünf Garden ihr Programm zum Thema "Auf da See do is wos los". An alle ein herzliches Vergelt's God – ihr habt das Motto bravourös umgesetzt. Es ist immer wieder eine Freude euch auf der Bühne zu sehen. Ebenso das Kinderprinzenpaar Lilly I. Herrscherin vom Thaler Weiher und Prinz Jakob I. Freibeuter von Steeg. Ihr beide habt eure Amtszeit hervorragend gemeistert – mit viel Anmut beim Walzer sowie mit Witz und Hingabe die Show. Bewahrt euch eure lebensbejahende Art.
Zum Fasching 2012/13
Kaum hat sie begonnen, die närrische Zeit, schon ist sie wieder vorbei.
Vom Hofball hinüber zum Kinderfasching ging die Fahrt weiter zur Dirndl sucht Lederhosen Party gefolgt vom Gardenachmittag. Nächster Hafen war die Flower Power Party und schlussendlich der Faschingsdienstag. Jede Veranstaltung ein Höhepunkt in dieser närrischen Zeit. An dieser Stelle möchte sich die Vorstandschaft bei allen beteiligten bedanken die zum Gelingen beigetragen haben. Vom Hallen-Deko-Team hinüber zu den vielen freiwilligen die bei den Veranstaltungen die Gäste versorgten. Bei den aktiven Tänzern/innen und Trainern: Bewahrt euch euren Spaß an diesem Hobby und schenkt uns noch viele atemberaubende Shows.
Nach dem Fasching ist vor dem Fasching.
Die Bubaria startet in die neue Saison mit einem vielseitigem Thema - "Bretter, die die Welt bedeuten"

Euer Schreiberling!

Ein Auszug unserer Sponsoren:
Netzwerkservice Fischer
Netzwerk- und Elektrotechnik
Dekofabrik Grübl Hannelore
Visuelles Merchandising, Eventgestaltung, Deko-Leasing
Getränke Werner Leonhard
Getränkehandel, Kühlwagen-Biertisch-Verleih…
BUBARIA loßt Goid´s God song